WIE MAN DEN PERFEKTEN STUHL FÜR JEDE GELEGENHEIT AUSWÄHLT

Wenn Sie auf der Suche nach einem Möbelstück wie einem Stuhl sind, stehen Sie zweifelsohne vor einer komplexen Auswahl. Es gibt viele Produkte auf dem Markt, so dass man je nach Bedarf gewissenhaft und kalkuliert vorgehen muss.
Zunächst müssen Sie sich für einen Zweck entscheiden: Ein Wohnzimmerstuhl ist nicht für die Küche geeignet, ebenso wenig wie ein Bürostuhl für ein Esszimmer oder eine Terrasse.

In diesem Artikel werden wir versuchen, Ihnen einige clevere Tipps zu geben, die Ihnen bei der Auswahl helfen, wobei der Schwerpunkt auf der Zweckmäßigkeit liegt, ohne den Stil aus den Augen zu verlieren.

STÜHLE IM ESSZIMMER: Mathe kommt in die Küche
Vom Frühstück im Morgengrauen vor dem Gang ins Büro bis zum mehrgängigen Abendessen mit der Verwandtschaft – die Wahl des Küchenstuhls ist eine wichtige Entscheidung.
Aber auch hier ist das Design nicht alles: Niemand isst gerne unbequem, schon gar nicht Ihre Gäste. Fragen Sie sich vor dem Kauf: „Kann ich in diesem Stuhl die nächsten zwei Stunden sitzen, ohne aufstehen oder mir die Beine vertreten zu müssen?“.
Um diese unangenehmen Situationen zu vermeiden, ist es notwendig, sich mit den gefürchteten Proportionen auseinanderzusetzen. . . Wir sehen schon die Panik in Ihren Augen: Keine Sorge, wir sind hier, um Ihnen zu helfen! Bevor Sie mit dem Kauf fortfahren, müssen Sie sich zunächst Gedanken über den Tisch machen, den Sie kombinieren wollen: Es ist sehr wichtig, die Proportionen zwischen der Höhe des Sitzes und der Höhe des Tisches zu beachten, die nicht mehr als 30 cm betragen dürfen.

Nehmen wir als Beispiel unseren 77 cm hohen Ausziehtisch Iacopo, zu dem wir passende Stühle mit einer Sitzhöhe von 45 bis 48 cm empfehlen. In diesem Fall passt unser Amanda-Set perfekt. Wenn Sie klassische Tische bevorzugen, empfehlen wir Ihnen, diese mit modernen Stühlen zu kombinieren, wie z. B. mit unserem Set Carlotta mit umlaufender Rückenlehne.

Letzter Punkt. Denken Sie daran, dass die Gesamthöhe Ihres Stuhls 90 cm nicht überschreiten sollte: In der Küche sind die Bewegungen schneller und häufiger, eine hohe Rückenlehne wird sofort zu einem störenden Hindernis.

Wohnzimmerstühle: Unerwartete Gäste, wir fürchten euch nicht
Wie oft mussten Sie schon in letzter Minute eine Dinnerparty organisieren und waren nicht darauf vorbereitet? Das Zusammensein mit Freunden gehört zu den Freuden des Lebens, aber wenn Ihre Wohnung klein ist, müssen Sie clever sein. Vermeiden Sie es, die Gäste auf allen verfügbaren Flächen zu platzieren, auch auf unbequemen: Optimierung und Organisation ist hier das Schlüsselwort! Versuchen Sie, Platz zu sparen, und entscheiden Sie sich für ein Set aus stapelbaren Stühlen.

Bequemlichkeit bedeutet nicht zwangsläufig, dass es an Stil mangelt: Denken Sie an unsere Olivia-Stühle, die Ihrem Wohnzimmer einen Hauch von Einzigartigkeit verleihen und die Sie nach dem Toast in der Abstellkammer verstauen können, ohne kostbaren Platz zu beanspruchen.

Achten Sie auf die Materialien: Sie müssen praktisch, hygienisch und vor allem widerstandsfähig sein.
Wenn Sie oder Ihre Bekannten kleine Kinder oder Haustiere haben, die gerne im Haus herumlaufen, sollten Sie empfindliche oder zu hell gefärbte Oberflächen vermeiden, die im Falle von Flecken oder Kratzern, die unter diesen Umständen sehr häufig auftreten, schwer zu reinigen sind.

Wenn Sie eine originelle, aber gleichzeitig bequeme und funktionelle Lösung suchen, bieten wir Ihnen unser Set Greta im nordischen Stil an: Dank des Materialmixes, aus dem sie hergestellt sind, schaffen sie eine gemütliche und angenehme Atmosphäre.

BÜROSTÜHLE: Mit Ergonomie Rückenschmerzen vorbeugen
In den letzten Jahren haben sich unsere Arbeitsgewohnheiten dramatisch verändert: Mit dem Aufkommen von Smartworking haben wir auf die harte Tour gelernt, wie wichtig es ist, einen festen und vor allem gut strukturierten Platz zu haben, an dem man mehrere Stunden vor dem Computer verbringen kann, ohne unter lästigen Rückenschmerzen zu leiden.
Eine schlechte Sitzqualität kann zu einer schlechten Körperhaltung führen, die auf lange Sicht irreversible Schäden nach sich zieht: Der Kauf eines Qualitätsstuhls bedeutet in erster Linie die Erhaltung Ihrer psychophysischen Gesundheit! Aus diesem Grund sind die ersten Kriterien, die berücksichtigt werden, Komfort und Ergonomie, und dann gibt es einen Schwerpunkt auf die Einrichtung und die Harmonie mit der Umgebung.

Wenn Sie auf der Suche nach einem modernen Stuhl mit attraktivem Design sind, der gleichzeitig einen bequemen und korrekten Sitz bietet, ist unser Clara ideal: Dank seiner Armlehnen bringt er Komfort an den Arbeitsplatz und verleiht Ihrem Büro oder bei Telearbeitsgesprächen einen originellen Touch.

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns und lassen Sie sich beraten!