KLASSISCHER Stil: der zeitlose Stil

Der klassische Stil, auch wenn er von der «Vergangenheit» inspiriert ist, kommt nie aus der Mode. Die Vergangenheit ist die Linse, durch die man die Räume betrachten kann; mit Eleganz interpretiert, denn die Zeit lehrt uns die Raffinesse, die nie aus der Mode kommt.

Die klassische Einrichtung wurde von zwei großen Familien inspiriert: dem französischen Stil, der von der Zeit Ludwigs XVI beeinflusst wurde, und dem viktorianischen Stil, der englischen Herkunft. Die Parole für beide Stile ist jedoch eins: Luxus, der «fast übertrieben» aufgewertet wird. Ein klassisches Haus kann keine offenen Räume wie die der modernen Häuser haben, im Gegenteil, man bevorzugt definierter und somit geschlossener Räume.

Einige Beispiele aus unserer Classic-Kollektion können die Anforderungen dieses Stils perfekt erfüllen:

CLASSICO EXTENDABLE TABLE:
ein eleganter und besonderer Ausziehtisch. Mit seinen raffinierten Linien und der Liebe zum Detail bietet er Platz für bis zu sechs Personen, im geöffneten Zustand jedoch für bis zu acht Personen.

KLASSISCHER AUSZIEHBARER KONSOLENTISCH:
ein edles Möbelstück mit klassischen Linien, das den Wohnbereich einnimmt und Ihr Wohnzimmer vervollständigt. Dank seiner geringen Größe im geöffneten Zustand eignet er sich auch perfekt als Eingangsmöbel und bietet Platz für bis zu 14 Personen.

KLASSISCHER COUCHTISCH:
Couchtisch mit Säbelbeinen und einer aufklappbaren Glasplatte zur Aufbewahrung kleiner Sammlerstücke.

ier sind einige typische Merkmale von Häusern im klassischen Stil:

Die Böden sind aus Marmor, in dunklen Tönen wie Braun oder in hellen Tönen wie Elfenbein, bereichert durch begehbare Dekorationen, die in der Regel mit den Böden kontrastieren; helle Farben und Wände auf dunklen Böden oder umgekehrt.
Es stehen viele Elemente und Materialien zur Verfügung: polierter Marmor, Schmiedeeisen, aber vor allem Holz. Nussbaum- oder kirschfarbenes Holz, vielleicht mit Intarsien in angenehm abgerundeten Formen, sollte nie fehlen.

Die Stoffe, die den klassischen Stil vervollständigen und abrunden sollen, sind sicherlich solche mit einem reichen Gewebe, das sich unverwechselbar anfühlt, wie Samt und Seide, angereichert mit Drapierungen und Reliefstickereien. Die Farbpalette reicht von Naturtönen über Pastelltöne (Pfirsich, Hellgrün, Hellblau und Blassgelb) bis hin zu Gold und kräftigeren Farben wie Violett und Blau; das grüne Licht wird für gestreifte oder karierte Blumenmuster verwendet.

Eine klassische Umgebung einzurichten bedeutet, den Details Bedeutung und Reichtum zu verleihen. Wichtig ist, dass man immer daran denkt, dass der klassische Stil keine Kombinationen verschiedener Stile zulässt.